Über mich
Quiet Storm mit Pilot.JPG

Es war im Sommer ungefähr im Jahre 1985, als ich mit meinem Grossvater und meinem Onkel mit auf den Modellflugplatz in Aesch BL mitdurfte. Ich wahr da gerade zwölf Jahre jung.

Die damals mit Methanol-Rizinusöl betriebenen Flugzeuge faszinierten mich ungemein. Bald darauf bekam ich auf den Geburtstag mein erstes Modellflugzeug, einen Freiflieger, der kleine UHU von Graupner. Mein Grossvater schenkte mir einen 0.33mm° Cox Motor für den Motorenaufsatz. Das waren noch Zeiten....

So begann die Sache ins Rollen, - ich meine ins Fliegen zu kommen.

1995 wurde ich Mitglied bei der Modellfluggruppe Aesch BL. Im Jahr 2005 trat ich bei der Modellfluggruppe Breitenbach bei.

Seit 2005 habe ich bei einigen Modellflugwettbewerben teil genommen. Ich habe Freude an der Herausforderung und versuche immer das Beste daraus zu machen.

In beruflicher Hinsicht bin ich in der Elektroinstallationbranche tätig. Vielleicht aus diesem Grund die Vorliebe für den Elektroantrieb. Seit einigen Jahren fliege ich ausschliesslich elektrisch angetriebene Flugmodelle, also momentan keine Verbrennungsmotoren mehr.

Ich versuche das Leben so zu nehmen wie es kommt, immer nach dem Motto "was man nicht kann, kann man lernen".

in dem Sinne

kameradschaftliche Grüsse Michel

Zufallsbilder

No images

Anzahl Besucher

Wir haben 18 Gäste online
 
  Design by handy shop & vista forum  
 
     
 
   
Design by windows vista forum and energiesparlampen